„Zahlenspiegel 2011“ ist erschienenMittwoch, 23. Februar 2011

Die Kreisverwaltung hat alle Zahlen, Daten und Fakten im Zahlenspiegel 2011 zusammengefasst. Foto pr

KREIS WARENDORF Vollbeladen mit den neuesten Zahlen, Daten und Fakten aus dem Kreis Warendorf präsentiert sich der neue „Zahlenspiegel 2011“, der jetzt von der Kreisverwaltung herausgegeben wurde.
Hätten Sie gewusst, dass die 303 Sportvereine im Kreis Warendorf zusammengenommen mehr als 90 000 Mitglieder haben? Dass jeder der rund 279 000 Einwohner im Kreis im Jahr 2009 gut 545 Kilogramm Abfall produziert hat? Oder dass es auf Kreisgebiet rund 2000 Bushaltestellen gibt? Diese und viele andere Fragen beantwortet der „Zahlenspiegel 2011“.

Jede Menge Wissenswertes

Das Faltblatt enthält in Kurzfassung jede Menge Wissenswertes über den Kreis Warendorf, die Kreisverwaltung, den Kreistag und die kreisangehörigen Städte und Gemeinden. Außerdem werden Zahlen, Daten und Fakten aus vielen interessanten Bereichen wie Wirtschaft, Verkehr, Bevölkerung, Jugend, Schulen, Gesundheit und Soziales, Natur und Tourismus dargestellt.
Aus dem Zahlenspiegel geht unter anderem hervor, dass in der Stadt Drensteinfurt 15 358 Einwohner auf einer Fläche von 106,42 Quadratkilometern wohnen. In Sendenhorst sind es auf 96,67 Quadratkilometern 13 282 Menschen (Stand: Juni 2010).

Für Kulturliebhaber enthält der „Zahlenspiegel 2011“ Angaben zu den wichtigsten Museen im Kreis, auch das Mühlenmuseum in Rinkerode findet Erwähnung.
Außerdem ist in diesem Jahr wieder ein umfangreicher Veranstaltungskalender mit Terminen für die ganze Familie enthalten. Unter anderem wird hingewiesen auf die Sendenhorster Schlemmertage am 6./7. August, auf den Trabrenntag im Drensteinfurter Erlfeld am 21. August, auf den Martini-Gänsemarkt in Sendenhorst am 5./6. November sowie auf den Drensteinfurter Weihnachtsmarkt am 3./4. Dezember.
Das Faltblatt ist kostenlos bei den Sparkassen und Volksbanken, Stadt- und Gemeindeverwaltungen sowie im Warendorfer Kreishaus erhältlich.

Fügen Sie diesen Artikel zu den folgenden Social-Bookmarking-Diensten hinzu:
Delicious Facebook Twitter Google Kledy LinkArena Mister Wong MySpace OneView StudiVZ Webnews Yahoo Yigg
Beitrag von: Dreingau Zeitung
Zurück

Einen Kommentar schreiben



Bitte geben Sie die Buchstabenreihe im unteren Bild in das Textfeld über dem Absenden-Button ein.





Es sind noch keine Leserkommentare vorhanden, warum schreiben Sie nicht den ersten?
Dreingau Zeitung - „Zahlenspiegel 2011“ ist erschienen