„‚Benzin‘ reden, Spaß haben“Dienstag, 18. April 2017

Bunt präsentierten sich die Fahrzeuge, die beim traditionellen „Anrollern“ gesichtet wurden. Foto Husmann

ALBERSLOH Von Hellmanns Knapp aus hat man einen herrlichen Blick auf Albersloh. Dort, in einem kleinen Häuschen, das ehemals eine Poststation gewesen sein soll, hat der Vespa- und Roller-Club Münster seine Heimat. Noch. Denn der Eigentümer hat Eigenbedarf angemeldet.

Kürzlich trafen sich 64 Fahrer zum traditionellen „Anrollern“ am Preußenstadion in Münster. Bei bestem Frühlingswetter machten sich die Männer und Frauen mit ihren flotten „Wespen“ auf eine entspannte Überlandfahrt, die sie auf Umwegen zum Clubhaus in Albersloh führte. Dort angekommen, schlug ihnen der Duft leckerer Currywurst entgegen, die Clubmitglied Harald Rudolf gebrutzelt hatte.

Wolfgang Körner ist mit immerhin 77 Jahren aktuell das älteste Clubmitglied. Vor sechs Jahren hat er seine Leidenschaft für das Rollerfahren wiederentdeckt und sich dem Verein angeschlossen.

Eher bescheiden

Damit sich die Vespa-Fans auch in Zukunft treffen können, schauen sie sich in der Umgebung nach einer neuen Bleibe um. „Wir suchen eine Unterkunft, die wir als regelmäßigen Anlaufpunkt nutzen können“, erklärt Club-Vorsitzender Reinhard Schwaning. Dabei sind die Rollerfahrer eher bescheiden: „Regendicht mit Sanitär- und Elektroanschluss, das wäre schön.“ Einmal in der Woche trifft sich der Club, der aktuell 18 Mitglieder zählt. Dann stehen unterschiedliche Aktivitäten auf dem Programm. „‚Benzin‘ reden, Kaffee trinken, Spaß, Clubhäuschen- und Geländepflege, Grillen, Gras wachsen lassen…“, heißt es auf der Homepage des Vereins, der dieses Jahr seinen 30. Geburtstag feiert.

Bevor sich die Clubmitglieder zum „Abrollern“ am 23. September ein letztes Mal auf Hellmanns Knapp treffen, hoffen sie, eine neue Bleibe gefunden zu haben. Wer eine Idee hat, wo sich die Clubmitglieder treffen könnten, findet die Kontaktdaten auf der Homepage.

www.vc-ms.de

Fügen Sie diesen Artikel zu den folgenden Social-Bookmarking-Diensten hinzu:
Delicious Facebook Twitter Google Kledy LinkArena Mister Wong MySpace OneView StudiVZ Webnews Yahoo Yigg
Beitrag von: Christiane Husmann
Zurück

Einen Kommentar schreiben



Bitte geben Sie die Buchstabenreihe im unteren Bild in das Textfeld über dem Absenden-Button ein.





Es sind noch keine Leserkommentare vorhanden, warum schreiben Sie nicht den ersten?