Merschhoff dankt abDonnerstag, 18. Mai 2017

Danken am Wochenende ab: Guido und Simone Merschhoff. Foto (A): Frohne

DRENSTEINFURT Rasant neigt sich die Regentschaft von Guido und Simone Merschhoff dem Ende entgegen. Am Abend des 19. Mai ermittelt der Bauernschützenverein St. Michael“ im Schlosspark seinen neuen König. Ein neues Königspaar übernimmt die Insignien.

Traditionell laden die Bauern am Mittwoch vor dem Fest zu einem Kabarettabend ein. Heute präsentiert das Duo „Funke & Rüther“ um 20 Uhr im Festzelt im Schlosspark sein Programm „Was machen wir hier?“. Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 19,50 Euro bei Dortmann, beim Friseur Diening, in der Versicherung Piegelbrock, in der Volksbank und im Raiffeisenmarkt sowie für 22 Euro an der Abendkasse. Einlass ist ab 19 Uhr.

Am Donnerstag, 18. Mai, findet um 17.30 Uhr das traditionelle Grünholen statt. Treffen mit Traktor und Anhänger ist am Bronzepferd. Ab 18 Uhr wird der Schlosspark für das Schützenfest hergerichtet und geschmückt. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Das Jahreshighlight selbst beginnt am Freitag, 19. Mai, um 18 Uhr mit dem Antreten vor der Alten Post. Von dort aus geht zur Kranzniederlegung am Ehrenmal. Das Ringen um die Königswürde startet um 19 Uhr im Schlosspark. Gegen 22 Uhr soll der neue Regent proklamiert werden. Ein Festkommers mit musikalischer Untermalung schließt sich an. Mit dabei ist wie immer der Spielmannszug Grün-Weiß Drensteinfurt.

Königspaar und Hofstaat treffen sich am Samstag, 20. Mai, um 15.45 Uhr zum Fototermin im Schlosspark. Um 17 Uhr beginnt die Schützenmesse mit Einweihung der neuen Vereinsfahne in der St.-Regina-Kirche. Der Stewwerter MGV gestaltet die Messe mit.

Zur gemeinsamen Parade durch die Innenstadt mit den Gastvereinen wird um 18.30 Uhr eingeladen. Dazu treffen sich die Gastvereine zusammen mit dem Spielmannszug Rinkerode um 18 Uhr im Schlosspark. Der Zapfenstreich mit den Jagdhornbläsern beginnt um 19.15 Uhr im Innenhof von Haus Steinfurt. Um 20.15 Uhr schließt sich der große Festball mit der Tanz- und Partyband „Gigolos“ im Schlosspark an.

Der Frühschoppen wird am Sonntag, 21. Mai, um 11 Uhr im Festzelt eröffnet. Für Stimmung sorgen die Hengeler Weend Blaozers und der Spielmannszug Grün-Weiß.

Fügen Sie diesen Artikel zu den folgenden Social-Bookmarking-Diensten hinzu:
Delicious Facebook Twitter Google Kledy LinkArena Mister Wong MySpace OneView StudiVZ Webnews Yahoo Yigg
Beitrag von: Dreingau Zeitung
Zurück

Einen Kommentar schreiben



Bitte geben Sie die Buchstabenreihe im unteren Bild in das Textfeld über dem Absenden-Button ein.





Es sind noch keine Leserkommentare vorhanden, warum schreiben Sie nicht den ersten?