News - Lokalsport

Pankok gewinnt - Dienstag, 11. April 2017

DRENSTEINFURT Die Boulefreunde des SVD sind in die Turniersaison gestartet – mit dem Frühlings-Cup. Der erste Sieger des Jahres heißt Manfred Pankok. Mitte Mai veranstaltet „Klack ‘09“ bereits den zweiten Wettbewerb für alle Hobbysportler. „Besser hätte das Wetter nicht sein können. 18 Grad, trocken, bedeckter Himmel, und ab und zu ließ sich die Sonne blicken“, sagte Thomas Volkmar, Geschäftsführer der Bouleabteilung, und sprach von „besten Voraussetzungen für einen gelungenen Saisonstart“ im Drensteinfurter Boulodrom. Fleißige Helfer hatte die gesamte Anlage herausgeputzt. Dass sich Boule in Stewwert steigender Beliebtheit erfreut, zeigt die Anmeldezahl für das erste Turnier des Jahres. 43 Anmeldungen bedeuten…

Fortuna sucht Verstärkung - Montag, 10. April 2017

WALSTEDDE Eine Frauenmannschaft hat Fortuna Walstedde schon seit mehr als 30 Jahren. Über eine Jugendspielgemeinschaft mit Rot Weiss Ahlen im Bereich der B-Juniorinnen verfügt der Sportverein seit 2015. Dass das aber anscheinend nicht ausreicht, zeigte sich vor wenigen Tagen auf dem Walstedder Sportplatz. „Lia Mittelberg stand mit einem selbst gemalten Plakat vor mir“, erzählt Martina Sommer, die den Frauenfußballbereich bei den Fortunen zusammen mit Angelika Barkholt und Janine Gottschling koordiniert. Darauf stand geschrieben: „Hallo Mädels, wer möchte kann an einer Mädchenmannschaft teilnehmen. Meldet euch beim Verein an.“ Sommer: „Lia hat einfach keine Lust mehr, mit Jungs in einem Team zu…

SVD und TuS zu Hause - Sonntag, 09. April 2017

Bezirksliga 7: SV Drensteinfurt – Warendorfer SU (Sonntag, 15 Uhr). Die beiden besten Teams der Rückrunde duellieren sich auf der Sportanlage Im Erlfeld. Beide haben in der zweiten Hälfte der Saison erst ein Mal verloren und schon fünf Siege gefeiert. Der SVD ist Tabellenfünfter, die WSU mit einem Punkt weniger direkter Verfolger. Allerdings haben die Gäste aus der Kreisstadt schon zwei Spiele mehr absolviert als Drensteinfurt. „Früher war das meist ein müdes Spiel“, erinnert sich SVD-Coach Ivo Kolobaric an die vielen Duelle mit Warendorf. „Jahrelang haben sie komplett auf Sicherheit gespielt – wie wir.“ Doch die Spielweise habe sich geändert…

Spannung ist garantiert - Samstag, 08. April 2017

Landesliga 4: SpVg Emsdetten – SV Herbern (Sonntag, 15 Uhr). Auch von vier Spielen ohne Sieg lässt sich Holger Möllers nicht aus der Ruhe bringen. „Die Leistungen waren ordentlich“, sagt der Trainer von Herberns Fußballern. „Einzig die dumme Niederlage in Deuten steckt uns noch in den Gliedern.“ Gegen Überflieger Beckumer SpVg (0:1) war‘s knapp, gegen die zweitbeste Rückrundenmannschaft Westfalia Gemen (1:1) gab es zuletzt immerhin einen Punkt. Trotzdem ging es für die Herberner in der Tabelle runter auf Platz zehn. Der siebtletzte Gegner heißt Emsdetten. Die SpVg ist Letzter. „Die Qualität, die sie haben, spiegelt der Tabellenplatz nicht wider“, meint…

Fortuna gegen Diestedde - Freitag, 07. April 2017

Kreisliga A Beckum: Fortuna Walstedde – SV Diestedde (Freitag, 19.30 Uhr). Nach der Packung im Spitzenspiel erwartet Eddy Chart im Heimspiel gegen Diestedde ganz klar eine Reaktion. „Der Rest der Saison wird eine Charakterfrage“, sagt der Coach von Fortunas Fußballern. Auwei, das hat gesessen! Statt sich an der Tabellenspitze aus dem Staub zu machen, haben die Walstedder im Topspiel beim Angstgegner SuS Ennigerloh enttäuscht und die höchste Niederlage (1:6) in der Amtszeit Charts kassiert. Der Hammer ist seit dem Sommer 2015 Trainer. Chart nahm nach dem 1:6 kein Blatt vor den Mund. „Das war unser schlechtestes Spiel der Saison“, sagte…

Fußball-Ferien-Freizeit - Donnerstag, 06. April 2017

DAVENSBERG Eine Fußball-Ferien-Freizeit veranstaltet die Jugendspielgemeinschaft (JSG) BW Ottmarsbocholt/SV Davaria Davensberg in den Osterferien für Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Trainiert wird von Dienstag, 18. April, bis Freitag, 21. April, täglich von 10 bis 16.30 Uhr auf dem Sportplatz Davensberg (Waldstadion). „Wir bieten ein fachkundiges Training mit unseren Fußballtrainern an“, teilt Davarias Jugendobfrau Andrea Tegtmeier mit. Auf dem Programm stehen Trainingseinheiten, aber auch das Fußballabzeichen, viele Spiele, Tricks und Täuschungen am Ball, taktische Tipps und Torwarttraining. Zum Rahmenprogramm gehört der Besuch eines Bundesligavereins am 20. April. Die Kosten betragen pro Teilnehmer und Tag 12,50 Euro.…

Fortunas Damen erfolgreich - Dienstag, 04. April 2017

WALSTEDDE Bei der erstmaligen Teilnahme am Quadro-Pokal-Wettbewerb in der Winterrunde sicherte sich die Tennis-Damenmannschaft von Fortuna Walstedde gleich den Turniersieg. Am Endspieltag setzten sich die Walstedderinnen gegen ihre Kontrahentinnen aus Graes (Ahaus), Dülmen und Epe mit 5:1 Punkten durch. „Fast alle Spiele wurden erst im Match-Tiebreak entschieden. Es war also ein rundherum spannender Nachmittag“, berichtete Annette Schlüter, die 1. Vorsitzende der Fortuna-Tennisabteilung. Der Breitensportwart des Bezirkes Münsterland, Heinz Rüschoff, überreichte den Wanderpokal an Walsteddes Mannschaftsführerin Karin Bundt. „Die Turnierform mit zwei Spieltagen und dem Endspieltag hat uns sehr gut gefallen. Im nächsten Winter sind wir wieder dabei“, sagte Schlüter. „Jetzt…

Viel Abwechslung beim SVR - Montag, 03. April 2017

RINKERODE Vielfalt in den Sportarten bieten, jeder Altersklasse gerecht werden und den Spaß an Bewegung in der Gruppe nicht vergessen: Diese Motive sind Grundlage für das Programm der Freizeit- und Breitensportabteilung des SV Rinkerode. Neun Bereiche und über 20 Veranstaltungen bieten den Sportlern viel Abwechslung und laden ein, neue Disziplinen zu testen. Die Übungsleiter freuen sich jederzeit über neue Aktive, die ein Angebot ausprobieren und ihrem Körper etwas Gutes tun wollen. „Wer rastet, der rostet – und im Alter ist das nicht mehr nur so’n Spruch“, sagt einer der Teilnehmer des Wirbelsäulengymnastik-Kurses. „Ich möchte meinen Alltagsherausforderungen besser gewachsen sein“, bringt…

Sechs-Punkte-Spiel - Sonntag, 02. April 2017

Kreisliga A Beckum: SuS Ennigerloh – Fortuna Walstedde (Sonntag, 15 Uhr). Seit vier Spieltagen sind Fortunas Fußballer die Gejagten. Am Sonntag fahren sie zum Jäger Nummer eins, um sich mit einem Sieg im Spitzenspiel aus dem Staub zu machen. Eddy Chart weiß natürlich, was die Stunde geschlagen hat. Für Walsteddes Trainer ist das Gipfeltreffen „richtungsweisend für beide Mannschaften“. Von daher spricht er von einem „Sechs-Punkte-Spiel“. Mit einem Erfolg beim Tabellenzweiten in Ennigerloh, der bei einem Spiel weniger fünf Punkte Rückstand hat, könnten sich die Fortunen absetzen. „Ein Remis wäre akzeptabel“, fügt Chart hinzu. In der recht ausgeglichenen Liga sind Walstedde…

Krötenwanderung beim Venloop - Samstag, 01. April 2017

DRENSTEINFURT Die Laufgruppe „Krötenwanderung Drensteinfurt“ hat in der niederländischen Grenzstadt Venlo am Halbmarathon Venloop über 21,095 Kilometer teilgenommen. Die Mitglieder verbanden die Veranstaltung mit ihrem Jahresausflug. Aufgrund des krankheitsbedingten Ausfalls eines Läufers konnte sich Julia Riepl als neues Gruppenmitglied etablieren. Der Ausflug startete traditionell mit dem Begutachten des Start- und Zielbereichs, dem Abholen der Startunterlagen und der obligatorischen Pasta-Party am Abend beim Italiener. „Bei herrlichen klimatischen Bedingungen“, so André de Vaal, gingen alle Teilnehmer einen Tag später an den Start. Auch in diesem Jahr sei die Stimmung am Straßenrand wahnsinnig gewesen. „Dass die Zuschauer sich in Venlo nicht stapelten, war…

 < 1 2 3 4 >  Last ›
Insgesamt 2113 Artikel auf 212 Seiten