News - Lokalsport

Zur Genesung drei Punkte - Samstag, 22. April 2017

FUSSBALL Beim SV Drensteinfurt ist Wiedergutmachung angesagt, die SG Sendenhorst und der TuS Ascheberg sind jeweils im Derby gefordert. Bezirksliga 7: SV Westfalia Soest – SV Drensteinfurt (Sonntag, 15 Uhr). Die erste Niederlage nach sechs Siegen in Serie hat Spuren hinterlassen bei Ivo Kolobaric. „Ich war erschrocken. Ich habe nicht gedacht, dass wir so schlecht spielen können“, sagt der Coach des SVD-Fußballer – und hofft vor der Partie in Soest, dass der schwache Auftritt im Spiel gegen den TSC Hamm (1:3) nur ein Ausrutscher war. Das Duell mit dem Tabellenvierten, der zwei Zähler vor Drensteinfurt liegt, am Ardey im Soester…

Die Welt umarmen - Freitag, 21. April 2017

DRENSTEINFURT Der 20 Jahre junge Drensteinfurter Philip Hellmund startet 2017 für das Team „Embrace the World“, eine Renngemeinschaft aus 14 Radrennfahrern aus ganz Deutschland. Diese nehmen gemeinsam an nationalen und internationalen Rennen und Rundfahrten teil. Dabei sammeln sie mit Hilfe eines besonderen Sponsoringsystems Geld für weltweite Hilfsprojekte. Sinnvolle Entwicklungshilfe gepaart mit sportlicher Leistung – so lautet das Motto des Teams. Jeder gefahrene Kilometer in Training und Wettkampf wird aufgezeichnet und von Sponsoren mit einem Centbetrag vergütet. Die so gesammelten Gelder gehen an Hilfsorganisationen wie die Welthungerhilfe und werden so zum Beispiel für den Brunnenbau in Afrika verwendet. Für den 1,80…

Anschlagfest der Fortuna - Donnerstag, 20. April 2017

WALSTEDDE Die Tennisabteilung von Fortuna Walstedde feiert den Start in die Sommersaison mit einem Anschlagfest und lädt alle Interessierten ein, dabei zu sein. Am Samstag, 29. April, ab 14 Uhr haben alle Besucher der Anlage die Gelegenheit, den Tennissport und die Abteilung kennenzulernen. „Einen besonderen Spaßfaktor verspreche ich mir vom Programmpunkt Beachtennis“, so die 1. Vorsitzende Annette Schlüter. Mit ihrem Anschlagfest beteiligen sich die Fortunen am Aktionswochenende „Deutschland spielt Tennis!“, mit dem der Deutsche Tennis Bund (DTB), die Landesverbände und Tennis-Clubs in ganz Deutschland gemeinsam ein Zeichen für den Tennissport setzen möchten. „Wir wollen Tennis allen Altersschichten näherbringen und neue…

RVR triumphiert erneut - Mittwoch, 19. April 2017

RINKERODE/ASCHEBERG Traditionell wurde am Ostermontag der Davert-Cup zwischen den Vereinen Amelsbüren, St. Hubertus Ascheberg und Rinkerode ausgetragen. In diesem Jahr war der Reitverein Rinkerode Gastgeber der Veranstaltung. Acht Teams ritten den Cup in drei Umläufen auf E-, A- und L-Niveau untereinander aus. In die Endrunde zogen die Teams Rinkerode II mit Anja und Nicole Lechtermann, Hannah Richter und Jule Weber, Amelsbüren II mit Carina Storp, Nina Prival, Barbara Eggert und Lena Grunwald und Ascheberg I mit Anne Mehring, Karo Hahn, Samuel Mrohs und Sina Oesteroth ein. In einem spannenden Finale setzte sich das Team Rinkerode II durch und sicherte sich…

Giro durch Sendenhorst - Dienstag, 18. April 2017

SENDENHORST/KREIS WARENDORF „Straßen frei“ heißt es am 3. Oktober für den Rennradsport beim 12. Sparkassen Münsterland Giro. Die Strecken führen weitgehend durch den Kreis Warendorf. Das Interesse von Profiteams am 198 km langen Rennen ist schon jetzt größer als je zuvor. Am selben Tag erwarten die Veranstalter zu drei Jedermann-Rennen mehr als 4500 Radsportler. Der Start der Jedermann-Rennen um den „Cup der Sparkasse Münsterland Ost“ (65 km), den „Cup der Westfälischen Provinzial Versicherung“ (95 km) und den „Cup der LBS“ (125 km) – die beiden längeren führen durch Sendenhorst – erfolgt in Münster an der Halle Münsterland. Zielankunft ist am…

Team der Stunde - Montag, 17. April 2017

Kreisliga A2 Münster: SC Capelle – SV Rinkerode (Montag, 15 Uhr). Für die Fußballer des SV Rinkerode könnte es nicht besser laufen. Nach acht Rückrundenspielen hat der A-Ligist schon so viele Siege (sechs) wie nach den 15 Partien der Hinserie. Am Ostermontag holt der SVR sein Spiel beim Viertletzten SC Capelle nach. Sieben Mal wird Kolja Zeugner noch an der Seitenlinie stehen. Nach nur einem Jahr in Rinkerode zieht es den ehrgeizigen Coach zum Bezirksligisten Union Lüdinghausen. Zurzeit sieht es stark danach aus, als würde sich der Münsteraner mit einer richtig guten Platzierung verabschieden. Der SVR ist Tabellenvierter. „Stimmung in…

„Freue mich riesig“ - Samstag, 15. April 2017

ALBERSLOH/RINKERODE Julian Spangenberg kennt fast alle Ligen im Amateurbereich. Der Albersloher hat als Fußballer in der Verbands-, Landes- und Bezirksliga ebenso gespielt wie in den Kreisligen A und B. Mittlerweile hat der 33-Jährige seine Laufbahn beendet, ist verheiratet, Vater einer Tochter und läuft „nur“ noch für die Alten Herren auf. In der kommenden Saison wird er Co-Trainer beim A-Kreisligisten SV Rinkerode. Matthias Kleineidam sprach mit Spangenberg, der als kaufmännischer Angestellter in Roxel arbeitet, über seinen Wechsel und GW Albersloh. Erst Spieler bei der SG Sendenhorst, nun Co-Trainer beim SV Rinkerode – darfst du dich überhaupt noch auf dem Albersloher Sportplatz…

50 Jahre DLRG - Freitag, 14. April 2017

DRENSTEINFURT Nur zehn der 362 Mitglieder kamen zur Versammlung der Drensteinfurter DLRG-Ortsgruppe. „Eine Katastrophe“, kommentierte die 1. Vorsitzende Claudia Dohm das Desinteresse. Mehr als zufrieden war der DLRG-Vorstand in Sachen Schwimmabzeichen. Neben vier Seepferdchen verlieh der Verein im Vorjahr 22 Abzeichen in Bronze, neun in Silber und sieben in  Gold. Dazu kamen laut Rettungswartin Julia Wältermann zwei erfolgreiche Junior-Retter-Scheine, fünf Rettungsschwimmabzeichen in Bronze und 17 in Silber. Seit diesem Jahr gibt es eine Neuerung. Laut Vorstandsbeschluss werden die Abzeichen und Auszeichnungen nicht mehr kostenlos verliehen. „Um die Wertschätzung zu steigern“, betonte Dohm. Denn regelmäßig sei es vorgekommen, dass Eltern ihre…

Big Points zu holen - Donnerstag, 13. April 2017

Bezirksliga 7: SG Sendenhorst – VfL Sassenberg (Donnerstag, 19 Uhr). Vier Mannschaften der Staffel 7 müssen runter in die Kreisliga. Roland Beckum hat seine zweite Mannschaft zurückgezogen und steht als erster Absteiger fest. Viertletzter ist aktuell der SVE Heessen mit 20 Punkten, knapp überm Strich stehen die Fußballer der SG Sendenhorst (23). Und wie es der Zufall will, treffen beide Teams am letzten Spieltag (28. Mai) am Westtor aufeinander. Doch zu einem „Endspiel“ um den Klassenerhalt wollen es die Sendenhorster natürlich nicht kommen lassen. Im Heimspiel gegen Sassenberg haben sie die Chance, den Vorsprung auf den diesmal spielfreien SVE, der…

Davert-Cup beim RVR - Mittwoch, 12. April 2017

ASCHEBERG/RINKERODE Am Ostermontag wird der traditionelle Davert-Cup zwischen den Vereinen Amelsbüren, St. Hubertus Ascheberg und Rinkerode ausgetragen. In diesem Jahr findet der Wettbewerb auf der Vereinsanlage des Reitvereins Rinkerode statt. „Passend dazu ist am vergangenen Wochenende die Reitplatzüberdachung fertiggestellt worden, sodass sich den Teilnehmenden optimale Möglichkeiten bieten“, teilt der RVR mit. Während des Davert-Cups, der zugleich Abschluss der Hallensaison und Vorbereitung auf die grüne Saison ist, starten die Mannschaften in drei Umläufen auf E-, A- und L-Niveau. Beginn des Turniers ist um 14 Uhr. Anmelden können sich alle Teams bis Karfreitag per E-Mail an sil.richter@web.de. Weitere Informationen hängen bei den…

 1 2 3 >  Last ›
Insgesamt 2113 Artikel auf 212 Seiten