Zahl der Azubis steigtSamstag, 12. September 2015

Die drei Pr├╝fungsbesten (v.l.): Tobias Kleuter, Daniel L├╝tke Daldrup und Sebastian Kleingr├Ąber. Foto Stephan Wolfert, WLV

ASCHEBERG Die jahrgangsbesten Landwirte am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg in Lüdinghausen sind nun ausgezeichnet worden.

Als Anerkennung erhielten sie bei der feierlichen Lossprechung am Montag in Dülmen je eine Eintrittskarte für ein Heimspiel von Preußen Münster. Die besten Absolventen des Jahres im Kreis sind: Daniel Lütke Daldrup (Dülmen; Ausbildungsbetrieb Heinrich Lohmann in Ascheberg), Sebastian Kleingräber (Münster; Felix Beuckmann in Ascheberg) und Tobias Kleuter (Senden; Josef Uckelmann in Dülmen).

Insgesamt hatten 75 Prüf-linge den Abschluss erreicht – auch die aus Ascheberg stammenden Matthias Lohmann, Manuel Stapel und Henrik Wiggermann. Daniel Lütke Daldrup wurde als jahrgangsbester Prüfling in 2015 (Note 1,17) außerdem mit dem „Nachwuchspreis der Landwirtschaft“ ausgezeichnet und erhielt 500 Euro für Fortbildungen.

Gute Perspektiven

Egal ob auf den heimischen Höfen, in der freien Wirtschaft oder in Beratungsorganisationen: Dass sie eine gute Perspektive besitzen, gaben verschiedene Redner den Losgesprochenen in ihren Grußworten mit auf den Weg.

Die Stellvertretende Direktorin der Landwirtschaftskammer NRW, Dr. Waltraut Ruland, stellte vor den insgesamt 260 Gästen heraus, dass die Zahl der Landwirte-Azubis entgegen des NRW-Trends anderer Ausbildungsberufe in den vergangenen Jahren sogar leicht gestiegen sei: „Dies bedeutet jedoch nicht annähernd, dass wir eine ausreichende Zahl an Betriebsnachfolgern für die noch bewirtschafteten Höfe in NRW bereitstellen können.“ Schon allein aufgrund dieser Tatsache werde der Strukturwandel in der Landwirtschaft weitergehen.

Fügen Sie diesen Artikel zu den folgenden Social-Bookmarking-Diensten hinzu:
Delicious Facebook Twitter Google Kledy LinkArena Mister Wong MySpace OneView StudiVZ Webnews Yahoo Yigg
Beitrag von: Dreingau Zeitung
Zurück

Einen Kommentar schreiben



Bitte geben Sie die Buchstabenreihe im unteren Bild in das Textfeld über dem Absenden-Button ein.





Es sind noch keine Leserkommentare vorhanden, warum schreiben Sie nicht den ersten?
Dreingau Zeitung - Zahl der Azubis steigt